Thermodübel

  • Keine Vorarbeiten im WDVS notwendig (keine Montagequader, Holzkonstruktionen, Befestigungselemente…)
  • Absolut kein Wärmeverlust durch Hochleistungsvollkunststoff-Anker mit Metallkern, d. h. keine Kältebrücke.
  • Einsetzbar bei Putzanbringung (Montage des Thermodübels empfehlenswert nach Anbringung der Gewebespachtelung vor dem Endputz) oder auch nach Fertigstellung der Fassade möglich
  • Stufenlos kürzbar
  • Wirtschaftlich konstengünstige und professionelle Lösung
  • Thermodübel für alle Baustoffe

Ob Neubau oder Altbausanierung, die Anforderungen gegenüber dem Energieverlust beim Heizen werden immer anspruchsvoller. Auch in Bezug auf die Dämmung des Gebäudes.

Architekten, Handwerker und Gebäudeeigentümer werden immer wieder mit der Problemstellung der Befestigung auf dem Mauerwerk konfrontiert.

Die bisherigen Ankersysteme hatten durch ihre Bauart immer eine Kältebrücke entstehen lassen oder sind kompliziert in der Montage.

Nun bieten wir ein völlig neues Ankersystem mit 100% thermischer Trennung und einfacher Montage.

Bohren, Ausblasen, Einkleben, fertig!

Durch das Einkleben entstehen keinerlei Hohlräume für Feuchtigkeit d. h. kein Eindringen von Wasser hinter dem Putz oder der Dämmung. Die Bildung von Kondenswasser im Inneren der Dämmschicht, was zur Schimmelbildung führt, wird verhindert.

Bei weiteren fragen hilft Ihnen unser Fachpersonal.

Thermodübel
Thermodübel
Close Menu